7 Modelle, 11 Versionen, 30.000 m²/h 

Es gibt verschiedene Arten von Eureka Kehrmaschinen, die Sie nach Ihren Bedürfnissen wählen:

Zu begleiten. Der Bediener drückt die Maschine (Typ "manuelle") oder die Kontrollen durch einen Zughebel (Typ "automatisch"). Kehrer "begleitet" sind sehr wirtschaftlich, einfach zu bedienen und leicht zu warten, wendig in engen Räumen und sind in der Regel für die Reinigung von Flächen bis zu 4-5.000 m² empfohlen.

Mann an Bord. Sind größeren Maschinen, in denen der Fahrer sitzt an Bord stesse.Vengono üblicherweise für die Reinigung von Flächen über den 4-5000 m² empfohlen, da sie mit einem breiteren Reinigungsbahn, eine höhere Betriebsgeschwindigkeit und ein großer Kehrgutbehälter.